fbpx
REVIEW — Smile And Burn – Get Better Get Worse
1. Februar 2017
REVIEW — VAN HOLZEN – ANOMALIE
1. März 2017

Reinhören!! — VÉRITÉ

Alt-Pop. Von dem Genre hab ich so auch noch nichts gehört. Das steht logischerweise für Alternativ-Pop und klingt vermutlich erstmal etwas eigenartig. Erstmal. Sobald man aber den Namen VÉRITÉ mit ins Spiel bringt, klingt das ganze sogar richtig gut. Ja sogar so gut, dass man meinen sollte, die gute Dame unbedingt im Auge bzw. im Ohr behalten zu müssen. Denn VÉRITÉ produziert in jedem ihrer Songs einen Sound, der unter die Haut geht, der verträumt ist und ein Gefühl vermittelt, man könne an Ort und Stelle davon fliegen. Dazu singt sie mit einer Stimme, die nicht besser dazu passen könnte. Das Gesamtkonzept VÉRITÉ funktioniert nicht nur, es ist Harmonie in Perfektion. Hört rein, schließt die Augen und ihr werdet verstehen wovon hier die Rede ist!

VÉRITÉ - Underdressed

VÉRITÉ - Phase Me Out

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!